News aus der Pension Schmittental

Unsere neue APP ist da!!

Damit Sie in Ihrem Urlaub bestens informiert sind, haben für unsere Gäste alle wichtigsten Informationen über unser Haus und unsere Region, sowie qualitativ hochwertige Tourenbeschreibungen für´s Wandern, Radfahren, Motorradfahren, Laufen, … in einer App zusammengefasst. Einfach App im Apple Sore (iPhone) oder Google Play Store (Android) einsteigen, „Gastfreund“ App kostenlos downloaden, QR Code Scannen und schon sind Sie rundum bestens informiert.

NEUES TAL, NEUES GLÜCK MIT DEM zellamseeXpress

Ab dem Winter 2019/20 ermöglicht die erste Sektion des zellamseeXpress den Zugang zu dem beliebten Familien- und Panoramaskigebiet Schmittenhöhe von einem weiteren Tal. "Neues Tal, neues Glück" heißt es dann, wenn auch von Viehhofen aus in das Wintersport- und Wanderparadies mit seinem spektakulären Rundum-Ausblick auf über 30 Dreitausender eingetaucht werden kann. Von der neuen Talstation gelange Sie außerdem in wenigen Minuten mit dem Skibus in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Zurück geht es wieder über die direkte und komfortable Verbindung der Naturschneepiste 68 direkt zur Talstation zellamseeXpress in Viehhofen und rauf auf die Schmittenhöhe.

Bereits mit der Eröffnung der neuen Kabinenbahn "zellamseeXpress" im Winter 2017 setzte die Schmittenhöhenbahn den ersten Schritt ins Glemmtal. Im Winter können Sie auf der wiederbelebten 3,5 Kilometer langen Abfahrt Ihre Schwünge ziehen, bevor Sie wieder Kraft und gute Laune in einer der Jukeboxx Gondeln des zellamseeBpress sammeln.

  • 7. Dezember 2019 Eröffnung erste Sektion des zellamseeXpress
  • Panorama- und Familien Skigebiet Schmittenhöhe erreichbar von einem weiteren Tal

"K-ONNECTIN" IN DIE ZUKUNFT

Im Dezember 2019 beginnt in Kaprun ein neues Zeitalter des Skisports: die Verbindung des Ortes Kaprun mit zwei neuen Bahnen über den Maiskogel auf das Kitzsteinhorn und somit direkt auf den Gletscher.

Ski-in-Ski-out auf modernstem Niveau: Nutzen sie die Perlenkette von sechs Seilbahnen und gelangen vom Ortszentrum Kaprun direkt auf den Gletscher Kitzsteinhorn auf über 3000 Metern. Bereit die Fahrt nach oben wird Sie begeistern. Die zwölf Kilometer lange Panoramafahrt wird nicht nur die längste durchgehende Seilbahnachse in de Ostalpen sein, sondern mit 2.261 Höhenmeter auch die größte Höhendifferent überwinden.

Wieder an der Talstation der neuen MK Maiskogelbahn angekommen können Sie direkt im Kaprun Center im modernen, großzügigen Skidepot Ihr Skiequipment sicher verwahren. Und sollten sie noch Equipment oder Skibekleidung benötigen, bietet Ihnen der Rent- & Sportshop eine große Auswahl.

  • Eröffnung Dezember 2019
  • vom Zentrum Kaprun auf den Gletscher Kitzsteinhorn (TOP OF SALZBURG 3.029 Meter)
  • 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K-onnection, Salzburg einzige Dreiseilumlaufbahn
  • Ski-in-Ski-out auf höchstem Niveau
  • Kaprun Center mit Kassenbereich, Skidepot mit über 2.000 Stellplätzen sowie einem modernen Rent- & Sportshop

Ski ALPIN CARD: Der neue Schlüssel zu unendlichen Skivergnügen

Die Ski Alpin Card ist ab Winter 2019/20 der neue Schlüssel zu den drei Premium-Skiregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See sowie den Gletscheerskigebiet Kitzsteinhorn Kaprun. Der Ticket-Verbund mit einheitlichen Gültigkeitsbereich bietet eine unendliche Vielfalt und schafft noch mehr Komfort und Klarheit im Angebot.

Drei Markenwelten – eine Erlebniswelt

Sie neue Ski Alpin Card verbindet die drei alpinen TOP-Marken ab dem kommenden Winter zu einer faszinierden Erlebniswelt: Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn das „Home of Lässig“, zählt schon heute mit 270 Abfahrtskilometern, 70 Seilbahnen und Liften sowie über 60 Hütten zu den größten und vielfältigsten Skigebieten Österreichs. Das Panorama- und Familienskigebiet Schmittenhöhe in Zell am See überzeigt mit einer Vielfalt an Themen-Slopes für Groß und Klein sowie mit einzigartigen Panorama und Traumblick auf die Bergstadt Zell am See. Das ganzjährig geöffnete Kitzsteinhorn in Kaprun ist Salzburgs einziges Gletscherskigebiet und bietet 100 % Schneesicherheit und ein einzigartiges hochalpines Naturerlebnis.

Die Formel: 1+3=∞

Die Ski ALPIN Card, die von der Skitages- und Mehrtageskarte bis hin zu Saison- und Ganzjahreskarte erhältlich ist, verspricht mit insgesamt 408 Pistenkilometern, 121 Anlagen und einem Maximum an Attraktionen – inklusive Schneegarantie am Gletscher – ein Skierlebnis der Sonderklasse. Die einfache Formel für das Premium-Skierlebnis lautet: 1 ticket und 3 Regionen ergeben unendliches Skivergnügen.







Kontakt

Schmittental GmbH
Katrin Hirschbichler & Rudi Eder
Schmittenstraße 60
A-5700 Zell am See

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.